/Case Mix-Analyse
Case Mix-Analyse 2017-01-09T08:08:22+00:00

Case Mix-Analyse – Identifizieren Sie das Patientenkollektiv, welches Ihrem CMI steigert oder absenkt!

Sie beabsichtigen die Einführung von Zusatzleistungen (z.B. Komplexbehandlungen) und möchten die Auswirkungen auf Ihren CMI wissen?
Sie haben einen CMI-Rückgang und möchten die Gründe hierfür wissen?

Mit unserer langjährigen Expertise in der stationären Krankenhausabrechnung bieten wir für diese Fragen effiziente Instrumente, um Sie bei der Beantwortung zu unterstützen.
Grundsätzlich kann die Erklärung einer Veränderung des Case-Mix immer in den Bereichen Kodierverhalten, Katalogeffekt oder Veränderung des behandelten Patientenspektrums liegen. Unsere Projekterfahrung zeigt, dass diese drei Ursachen in der Regel nicht voneinander getrennt werden können. Aus diesem Grund es ist für Sie noch viel wichtiger, die Kernproblematiken zu identifizieren und zu beheben.
Unsere Projektergebnisse in der Case-Mix-Analyse sind immer auf Basis von medizinischen Leistungsgruppen dargestellt, sodass die Resultate direkt mit den verantwortlichen Chefärzten kommuniziert werden können. Wir „sprechen“ mit unseren medizinischen Leistungsgruppen die Sprache der Mediziner.

KONTAKT AUFNEHMEN